Rückblick Mannheim Spielt! 2019

2019 ist Vergangenheit und damit ist es mal wieder Zeit, auf das zurückliegende Jahr zu schauen und erneut Danke zu sagen. Wie jedes Jahr war das Highlight unseres Vereins SpieleMA e.V. die jährlich stattfindende Veranstaltung Mannheim spielt! und wir konnten auch 2019 auf die tatkräftige Unterstützung vieler Helfer und Verlage bauen.

Wie bereits im Vorjahr, haben über 1000 Spielbegeisterte am 08. und 09. November ihren Weg zu uns gefunden und nach Herzenslust gespielt. Dabei waren die aktuellen Brett-, Karten-und Aktionsspiele genauso gefragt, wie die Spiele, die sich in der umfangreichen Spielothek des Vereins befinden. Durch die Auslagerung des Flohmarkts in die benachbarte Schule standen in diesem Jahr noch mehr Tische zum Losspielen zur Verfügung.

Ohne die Verlage, die ihre Herbstneuheiten und Highlights zur Verfügung stellen und diese mit Promotern den Besuchern schmackhaft machen und erklären, könnte unsere Veranstaltung so jedoch nicht stattfinden.

Wir wurden vor Ort unter anderem von Lookout Games, Corax Games, dem Kosmos Verlag, Feuerland Spiele, Asmodee, Pegasus Spiele, biwo Spiele, HeidelBÄR Games, ABACUS Spiele, Flying Games und dem Rollenspielverein Kurpfalz e.V. unterstützt. Die Tische mit den Herbstneuheiten im großen Saal waren so gut wie nie unbesetzt und auch die Schnupper-Rollenspiel-Runden für diverse Systeme waren sehr gut besucht. Hier konnte wirklich jeder ein passendes Spiel für sich finden und ein paar Stunden Spaß haben.

Das Bilderrätsel mit Verlosung zog wie immer viele Teilnehmer an. Es gab wieder schöne Brettspiel-Preise für Klein und Groß zu gewinnen.

Natürlich haben wir auch für das leibliche Wohl gesorgt und unser bewährtes Team an der Theke hat die Spieler und Helfer mit Speisen, Getränken und Snacks versorgt und alles mit einem Lächeln garniert. Ein Kuchen darf natürlich nicht fehlen, daher gilt unser Dank auch den Spendern der diversen Backwerke.

Der Mitbring-Flohmarkt hatte durch den Umzug viel mehr Platz, so dass der große Andrang besser aufgefangen werden konnte. An beiden Tagen hat unser Flohmarkt-Team insgesamt 1315 Spielen zu einem neuen Zuhause verholfen. Auch hier bedanken wir uns natürlich beim gesamten Team, die mit jahrelanger Erfahrung souverän den Flohmarkt im Griff haben.

Dann war das Wochenende auch schon wieder vorbei und die fleißigen Helfer mussten abbauen. Anstrengend war es, aber schön. Wir haben viele fröhliche Gesichter gesehen, viele Besucher, die zum ersten Mal da waren und auch viele bekannte Gesichter. Mannheim spielt! ist für alle Brettspiel-Interessierten, für Familien und alte Hasen ein jährlich stattfindendes Fest unseres tollen Hobbys in der Metropolregion Rhein-Neckar.

Vielen Dank an alle, die dies möglich gemacht haben! Wir sehen uns hoffentlich am 7. und 8. November 2020 wieder, wenn es heißt: Mannheim spielt!